Senatoren

JCI-Senatoren sind Wirtschaftsjunioren, die aufgrund ihres besonderen ehrenamtlichen Wirkens vom Weltverband Junior Chamber International (JCI) zum „Senator“ ernannt wurden. Mit der Ernennung werden JCI-Senatoren lebenslanges Mitglied der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) und von JCI. Weltweit wurden seit 1952 an 65.000 Senatorinnen und Senatoren ernannt. In Deutschland wurden die ersten Senatoren 1961 ernannt. Seither ist die Zahl der deutschen Senatoren auf rund 700 angewachsen. Aus Augsburg kommen folgende Senatoren:

  • Dr. Theo Schneid
  • Carsten Rönneburg
  • Thomas Weber
  • Dr. Eva Vesterling
  • Friedhelm Wachs
  • Pamela Wesse
  • Andreas Zeitz